StartseiteKontaktSitemapDatenschutzImpressumStellenangebote

Aktuelles

31.05.2017: Patiententag Netzwerk Beckenboden am 21. Juni 16 Uhr

Betroffenen Mut machen und Hemmschwellen abbauen: Dies ist das Ziel des Patiententages Inkontinenz und Beckenboden. Jeder Zehnte in Deutschland ist inkontinent, betroffen sind Junge und Alte, Männer und Frauen. Das Netzwerk Beckenboden am Krankenhaus St. Joseph-Stift ist auf die Behandlung von Beckenbodenerkrankungen spezialisiert. Wir laden ein!

Patiententag Inkontinenz und Beckenboden
Mittwoch, 21. Juni 2017 von 16 bis 17.30 Uhr

Tagungszentrum Clara-Wolff-Haus
Canalettostraße 13, 01307 Dresden

Eine interdisziplinäre Expertenrunde aus Gynäkologen, Urologen, Chirurgen und Radiologen informiert Sie über Ursachen, Formen, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Beckenbodens.

Programm

Reizthema Blasenentzündung – akut und chronisch: Wie kann und sollte man richtig behandeln?

Das Hämorrhoidalleiden: Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

Schrittmacher-Implantationen bei Harn- und Stuhlinkontinenz: Wie, wann und für wen?

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Häufig gesuchte Begriffe:

Aktuelles