StartseiteKontaktSitemapDatenschutzImpressumStellenangebote

Ehrenamtliche Mitarbeiter / -innen

Das Schönste, was man einem Menschen schenken kann, ist ZEIT. Zeit zum Zuhören, zum Reden, Trost spenden und Mitgefühl zeigen.

Neben der hochqualifizierten medizinischen und pflegerischen Versorgung brauchen viele Patienten Zuwendung und Nähe. Dies kann das Pflegepersonal im harten Stationsalltag nicht immer leisten.

Unsere ehrenamtlichen Mitarbeitenden können sich diese Zeit nehmen. Sie geben den Patienten Nähe und Zuwendung – besonders denen, die wenig oder gar keinen Besuch erhalten. Die persönliche und individuelle Aufmerksamkeit hilft ebenfalls, den Genesungsprozess zu unterstützen.

Der Einsatz der ehrenamtlichen Mitarbeitenden erfolgt auf den Stationen der Inneren Medizin, der Akutgeriatrie sowie in der Aufnahme.

Was ist zu tun?

  • Begrüßung der Patienten bei der Aufnahme und Begleitung auf die Stationen
  • Begleitung der Patienten bei Spaziergängen
  • einfach zuhören und für die Patienten da sein
  • miteinander reden – „über Gott und die Welt“
  • kleinere Wege im Haus erledigen (Zeitungen besorgen oder Telefonguthaben aufladen)
  • vorlesen, basteln, spielen – je nach Wunsch der Patienten … und vieles mehr


Leistungen

  • Versicherungsschutz
  • Erfahrungsaustausch, Fort- und Weiterbildung
  • Begegnungsangebote


Sie haben Freude an zwischenmenschlicher Begegnung und möchten anderen einmal in der Woche drei Stunden Zeit schenken? Dann melden Sie sich bei uns! Gern vereinbaren wir einen Gesprächstermin und klären alle weiteren Fragen.

Maria-Anna Feydt
Seelsorgerin
Tel:  (03 51) 44 40 - 22 47
E-Mail: feydt[@]josephstift-dresden.de

Häufig gesuchte Begriffe:

Aktuelles