StartseiteKontaktSitemapDatenschutzImpressumStellenangebote

Aktuelles

04.07.2019: Ihr Weg zu uns – Erreichbarkeit während der Baumaßnahmen von Juli bis Oktober

Bitte klicken für vergrößerte Ansicht

Vom 8. Juli bis voraussichtlich 13. Oktober 2019 erneuern die Dresdner Verkehrsbetriebe auf der Canaletto- und der Nicolaistraße die Straßenbahngleise, Teile der Fahrbahnen, Gehwege sowie Leitungen und Fahrleitungsmaste. In diesem Zusammenhang wird auch die Haltestelle „Krankenhaus St. Joseph-Stift“ auf beiden Seiten barrierefrei ausgebaut.

Die umfangreichen Baumaßnahmen sind mit Änderungen und Einschränkungen im Straßen- und Linienverkehr verbunden.

Sperrung der Canalettostraße für Fahrzeuge und Straßenbahnverkehr

Ab dem 8. Juli wird die Canalettostraße für den Straßenbahnverkehr gesperrt, zwischen der Haltestelle „Krankenhaus St. Joseph-Stift“ und der Canalettostraße 31 wird es zudem eine Vollsperrung für jeglichen Verkehr geben. Das Krankenhaus kann dann über eine Einbahnstraße von der Wintergartenstraße aus erreicht werden. Die Erreichbarkeit zu Fuß wird hingegen immer möglich sein.

Umleitung der Straßenbahnlinien und Einrichtung eines Quartierbusses „EV10“

Die Straßenbahnlinien 4, 10 und 12 werden in dieser Zeit zwischen Fetscherplatz und Straßburger Platz über Comeniusplatz und Stübelallee umgeleitet.
Damit auch das Krankenhaus St.-Joseph-Stift erreicht werden kann, wird ein Quartierbus Linie „EV 10“ eingerichtet. Dazu wird die Haltestelle „Krankenhaus St. Joseph-Stift“ in die Striesener Straße an den Durchgang zur Wintergartenstraße verlegt.

Häufig gesuchte Begriffe:

Aktuelles