StartseiteKontaktSitemapDatenschutzImpressumStellenangebote

Aktuelles

16.08.2019: Für Ärzte: Qualitätszirkel Geriatrie am 11. September 2019

Um für Menschen im Alter so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben im gewohnten häuslichen Umfeld zu gewährleisten, ist neben einer kompetenten und zuverlässigen Basisbetreuung durch ambulante Haus- und Fachärzte sowie durch die Kolleginnen und Kollegen der ambulanten Krankenpflege und einer raschen Akutbehandlung bei medizinischen Krisen ein abgestuftes altersmedizinisches Versorgungsspektrum hilfreich. Dazu gehören neben ambulanten auch teilstationäre und vollstationäre akutmedizinisch und rehabilitativ ausgerichtete Angebote.

Bisher ist gerade der Bereich der teilstationären geriatrischen Behandlung in Dresden Neuland. Wir möchten Sie mit Indikationen und Kontraindikationen für abgestufte Versorgungsformen in der Geriatrie vertraut machen. Darüber hinaus wollen wir Ihnen Zuweisungswege und Voraussetzungen darstellen und neue Erkenntnisse vom diesjährigen Geriatriekongress mit Ihnen teilen.

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!

Qualitätszirkel Geriatrie
Abgestufte geriatrische Versorgung:
Indikationen, Zuweisungsvoraussetzungen, Fallstricke

MI 11.09.2019, 19:00 - 21:00 UHR
Krankenhaus St. Joseph-Stift
Konferenzraum Akutgeriatrie, Haus West, 1. Etage, Station W1, Raum W132
Bitte nutzen Sie den EINGANG 6 | NOTAUFNAHME, Georg-Nerlich-St. 4, 01307 Dresden

Programm zum Herunterladen

Häufig gesuchte Begriffe:

Aktuelles